Boxen

Boxen

Leichtkontakt, Fitnessboxen und Olympisches Boxen

Boxen

Selbstverteidigungstechniken werden mit Partnerübungen durch Boxen gegen die Boxhandschuhe des Trainingspartners erlernt. Konditionelle Grundelemente des Boxsports – Schnelligkeit, Ausdauer und explosiver Kraftaufbau – werden individuell gesteigert.

Psychischer Stress wird körperlich abgebaut. Durch variiertes Üben der koordinativen Fähigkeiten – Gleichgewicht, Reaktion, Orientierung, Differenzierung und Rhythmisierung – wird Bewegungslernen gefördert.

Ob Jung oder Alt, Anfänger oder Fortgeschrittene – “Faustfechten” bietet Spannung und Ausgleich für alle.

Weitere Infos zu: