Kindertraining

Kindertraining

Kindertraining 1
Kindertraining 2
Kindertraining 3

Je früher der Umgang mit dem eigenen Körper bewusst ausgeübt wird, desto grösser ist der positive Effekt auf die Gesundheit im späteren Lebensverlauf.

Boxen, Kickboxen, Selbstverteidigung: Kindertraining “Minifight” von 4 – 8 Jahre. Gym Zürich Affoltern.
Im Minifight wird das Körpergefühl sowie die soziale Integration durch spielerisches Ausüben von Kampfsportelementen erkundet. Mittels Reaktions- und Gleichgewichtsübungen wird die Koordination und somit das Bewegungslernen gefördert. Dadurch wird die Grundlage für eine schnelle Auffassungsgabe als Voraussetzung für die Ausübung späterer Sportarten gelegt.

Boxen, Kickboxen, Selbstverteidigung: Kinder- & Juniorentraining von 4 – 15 Jahre. Gym Bassersdorf.
Im Kindertraining werden dieselbe Übungen und Werte wie oben, unter “Minifight” beschrieben, vermittelt. Zusätzlich profitieren in dieser gemischten Gruppe, die Kleinen von den Grossen. Im Juniorentraining wird mit Boxen und Kickboxen die kontrollierte Ausübung von Gewalt am eigenen Körper erfahren und damit umzugehen gelernt. Ziel dabei ist zu erkennen, dass Gewalt immer der letzt mögliche Lösungsweg (=Selbstverteidigung) darstellen soll.

Karate: Kinderkarate von 6 – 12 Jahre. Gym Zürich Affoltern.
Karate in den sehr jungen Jahren auszuüben, ist eines der besten Wege um sich innere Ruhe, Konzentration, Reaktion, Selbstvertrauen anzueignen und zu verstärken.

In unseren Trainings gewinnen scheue Kinder und introvertierte Jugendliche an Selbstvertrauen. (Hyper-)aktiven Kindern wird die Möglichkeit geboten, sich auf sinnvolle und kontrollierte Art und Weise abzureagieren. Da in Gruppen unterschiedlichen Alters trainiert wird, wird auch der soziale und persönliche Aspekt angesprochen.